Home Kontakt Impressum

  

Willkommen

  

Geschichte

  

Grußwort

  

News

  

Gemeinde

 

Ämter A-Z

 Geschäftsleitung

 Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung

 

 Finanzverwaltung

 Bauamt

 Einwohnermeldeamt

 Kämmerei/Finanzverwaltung

 Passamt

 Rentenamt

 Sozialamt

 Standesamt

 Zentrale Verwaltungsaufgaben

 Touristik

  

Gemeindedaten

  

Ortsplan

  

Ortsrecht

  

Bekanntmachungen

  

Bürgerservice A-Z

  

Bildung/Kultur

  

Sitzungen, Gremien und Parteien

  

Tourismus / Freizeit / Sport

  

Vereine

  

Partnerschaft Utting-Auray

  

Gewerbe

  

Breitbanderschließung Utting am Ammersee

  Utting am AmmerseeÄmter A-Z \ Finanzverwaltung


Fachbereich Finanzverwaltung

Florian Zarbo
Tel.: (0 88 06) 92 02 - 16   Fax: (0 88 06) 92 02 -5 16
mail: florian.zarbo@utting.de

Adelheid Schmelzer
Tel.: (0 88 06) 92 02-15   Fax:  (0 88 06) 92 02-51 5 mail: adelheid.schmelzer@utting.de

Manuela Eichberg
Tel.:  (0 88 06) 92 02-24  Fax:  (0 88 06) 92 02-52 4 mail:  manuela.eichberg@utting.de

______________________________________________________________                                                           

Aufgabenbereiche:

- Grundsatzfragen der Finanzwirtschaft und des Steuerrechtes

- Sachgebietsleitung für Steuern u. Personalverwaltung

- Finanzplanung

- Wirtschaftlichkeitsfragen

- Zuschußwesen

- Erstellung von Dienstanweisungen im Finanzbereich

- Verantwortung für die Wirtschaftsführung der Kommunalen Einrichtungen (Strandbad, Kinderbetreuungseinrichtugen, Volkshochschule, Schulen, Campingplatz, Fotovoltaikanlage, Wasserwerk), Verantwortung für die Buchführung, Vorbereitung zur Erstellung der Bilanzen sowie Gewinn- u. Verlustrechnung für diese Einrichtungen

- Informationen über Jahresrechnungsergebnisse

- Vorbereitung des Anordnungswesens u. Rechnungsprüfung

- Erarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung der künftigen Haushaltsführung und Ausschöpfen aller Einnahmenmöglichkeiten

- Information der Gremien über wichtige und neue Entwicklungen im Finanzbereich

- Verantwortung für den Einsatz der EDV-Programme im Finanzbereich

-  Haushaltswesen (Haushaltssatzung, Haushaltsplan, Vollzug, Haushaltsüberwachung, Erstellung der Jahresrechnung u. Rechenschaftsberichte, Finanzstatistiken)

- Finanzausgleich (Schlüsselzuweisungen, Steuerkraftzahlen, Zuschüsse,  Auszahlungsanträge, Verwendungsnachweise, lfd. Zuschüsse     für Kinderbetreuungseinrichtungen, Umsatzsteuerbeteiligung, Einkommenssteuerbeteiligung u. sonstige Zuwendungen nach dem FAG)

- Umlagen (Kreisumlagen, Verbandsumlagen, Gewerbesteuerumlage,   Konzessionsabgabe, Mitgliederbeiträge)

- Aufgaben der Gemeinde als Steuerschuldnerin (Einkommenssteuer, Umsatzsteuer, Körperschaftssteuer, Grunderwerbssteuer, Gewerbesteuer,
Bauabzugssteuer

- Vermögensverwaltung/Rücklagenverwaltung (Verwaltung der Forderungen aus Geldanlagen und Darlehen u. Führung der  Nachweise, Erstellung der Vermögensübersicht, Anlegung und Führung der Anlagenachweise und Berechnung der Kalk. Kosten, Erstellung von Vermögensnachweisen, Verwaltung von Bürgschaften, Spendenbescheinigungen

- Schuldenverwaltung (Vorbereitung bei der Aufnahme von Schulden u. Kassenkrediten, Laufende Überwachung der Kredite, Erstellung der Schuldenübersicht mit Belastungen, die einer Kreditaufnahme gleichkommen)

- Kassen- u. Rechnungsprüfung (Kassenaufsicht, Aufgaben im Zusammenhang mit der örtlichen Rechnungsprüfung, Controlling – Abre. der Baumassnahmen

- Gemeindliche Abgaben (Gewerbesteuer, Grundsteuer, Zweitwohnungssteuer, Hundesteuer)

- Stundungen, Niederschlagung und Erlässe

- Kostenrechnung (Kalkulation der Gebühren und Beiträge für alle Kostenrechnenden Einrichtungen, Erstellung der Anlagennachweise
Kostenanalyse

- Sonstiges (Gastkind- u. Gastschulverhältnisse, Schulaufwands- u. Betriebskostenabrechnungen mit den Kinderbetreuungseinrichtungen
Abrechnungen der Gemeindewohnungen

- Berechnung der Besoldung und Entgelte (gemeindliche Bedienstete)

 

 

PDF erstellen

Seite drucken

Utting natürlich am Ammersee 

Informationsbroschüre

05.07.17 09:13
"Ausschreibung Schmucker"

Hinweis:

Die Auslobung und EU-Bekanntmachung samt Anlagen zum nichtoffenen...


POB EDV-Systeme